Montag, 26. Mai 2014

Kunst und Können in der Linzer Altstadt

Das war der Handwerksmarkt
in Linz:

der Landhausturm


unser Stand


Straßenmusiker die Countrymusic gespielt haben. Sehr cool




Doris spinnt, 2 Tage lang


unsere Aussichten und sehr nette Nachbarn

Der Markt war in der Linzer Altstadt, die sehr schön ist. Es waren viele tolle Aussteller da (95) und einige Sachen hab ich wieder entdeckt, die ich vorher noch nicht gesehen habe, darunter echte Künstler. Wir hatten so ein Glück mit dem Wetter, es war an beiden Tagen Gewitter angesagt, aber außer hin und wieder ein paar Wölkchen, war es angenehm  und so um 15.00 Uhr waren wir sehr dankbar, dass uns die direkte Sonneneinstrahlung wieder verlassen hat.
So angenehmes Ambiente wie die Altstadt tagsüber hat, so verrucht soll es in der Nacht abgehen. Es wurde uns dringend geraten, den Stand in der Nacht abzuräumen, denn da sind angeblich schon die ärgsten Dinge passiert.
Einen Steinwurf weiter, am Hauptplatz hingegen, war es auch abends sehr, sehr nett. Da reiht sich ein Lokal ans andere, ein jedes mit einem großen Gastgarten und jedes zweite mit einer riesigen Eistheke, man kann ganz wunderbar dort herumflanieren und kommt sich ein bisschen vor wie in Italien.
Noch dazu waren wir in einer wunderbaren Pizzaria und haben echt lecker gegessen. Tanja, vielen Dank für deinen Tipp.
So, Urlaub vorbei, es gibt ne Menge aufzuarbeiten, das normale Leben hat mich wieder.
 Übrigens, am Donnerstag, 29. Mai, von 14.00 - 18.00 Uhr,
anläßlich des Steiner Weinfestls , bin ich im Kreativladen von Dagmar ( klicks mal ),
da kann man mir beim Spinnen zusehen.
"A spinnerte Frau", welch seltener Anblick, das muss man gesehen haben.

Schönen Tag für Euch
Doris

Kommentare:

margits bastelstube hat gesagt…

hallo Doris,
habe soeben deinen blog entdeckt und was ich da sehe, gefällt mir ausgezeichnet. tolle Sachen stellst du her, sehr interessant.
auch der Linzer Kunstmarkt schaut toll aus- da wäre ich glatt gekommen um auch zu schauen...schade!
ich komme sicher wieder...
herzliche grüße
margit

Lisa hat gesagt…

Vielen Dank für die schönen Bilder und Eindrücke! Deine lebhaften Erzählungen hinterlassen fast den Eindruck, man wäre mit dabei gewesen! ;-))

LG, Lisa